Informationsfreiheit – a right to know

Was wolltest Du schon immer von Deinem Staat wissen?

Durch das Informationsfreiheitsgesetz des Bundes und der jeweiligen Länder wird Dir ein Anspruch auf Zugang zu amtlichen Informationen eingeräumt, ohne dass Du ausführlich begründen musst. Die Verwaltung muss vielmehr Dir argumentativ begründen, warum Du keinen Zugang zu amtlicher Informationen hast. Durch diese Öffnung des Informationszugangs kann Deine – also die bürgerschaftliche – Kontrolle des Verwaltungshandelns verbessert und die Akzeptanz staatlicher Entscheidungen erhöht werden.

Wir wollen Dir ein ausgestaltetes Formular zur Verfügung stellen, das es möglichst einfach machen soll, einen Antrag nach Informationsfreiheitsgesetz zu stellen. Die wichtigen Textpassagen haben wir für Dich bereits vorformuliert.

PDF-Formular
Libre Office Dokument ( .odt )
Microsoft Office Dokument ( .doc )

Hinweis: Zum Betrachten der PDF-Formulare benötigen sie ein Programm zur Anzeige von PDF-Dateien.
Eine unter Windows funktionierende freie Alternative ist beispielsweise Sumatra PDF. Linux und OSX basierenden Systemen haben oft ein passendes Programm vorinstalliert.