Foto eines Bleistiftes mit Spitzer
Foto: Pixabay

Intelligenztests für Flüchtlinge

Die Landesregierung will „Intelligenztests“ für Flüchtlinge machen, so sagte es Minister Bouillon. Wir wollen mehr darüber wissen.

Termin: Mittwoch, den 11. Mai 2016, 9.00 Uhr

Update:
Die Bezeichnung sei unglücklich gewählt gewesen. Es handele sich eigentlich um Berufseignungstests auf wissenschaftlicher Basis. Diese befinden sich in der Kopperation mit der Uni Hannover zur Zeit in Planung und Ausarbeitung. Ziel soll es sein, die Flüchlinge besser und schneller in den Arbeitsmarkt zu integrieren. Für dieses Projekt sei das Saarland wegen der hiesigen Rahmenbedingungen ein gutes Modellland.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare werden moderiert. Es kann etwas dauern, bis dein Kommentar angezeigt wird.