Landtag des Saarlandes - Foto: CC-BY-SA Andrea Jaeckel-Dobschat
Foto: CC-BY-SA Andrea Jaeckel-Dobschat

PIRATEN WOLLEN GANZHEITLICHE INTEGRATION AN SCHULEN

Integrationshelfer, Sozialhelfer und Schulpsychologen neben Lehrkräften einstellen

Bereits im Herbst 2015 forderten die Piraten ein Konzept vom Land zur Einstellen von mehr Lehrkräften, Integrationshelferinnen und -helfern, Sozialarbeiterinnen und -arbeitern sowie schulpsychologischen Fachkräften. Die Idee lautete, es sollte ganzheitlich gehandelt werden bei der Personalaufstockung an Schulen, um die damals rund 2.500 schulpflichtigen Flüchtlingskinder im Saarland unterzubringen.

Jasmin Maurer Foto: Carsten Schröder

Jasmin Maurer Halbporträt Foto: Carsten Schröder

Kurzfristig forderte die zuständige Abgeordnete Jasmin Maurer den Einsatz von digitalen Technologien wie Sprachlernprogrammen auf Tablets, um den sprunghaft angestiegenen Betreuungsbedarf ein Stück weit abzufangen. „Viele Lehrerinnen und Lehrer fühlen sich überlastet und sind auf die neuen Herausforderungen nicht vorbereitet. Zudem haben wir – und das mahnt auch der Verband der Lehrerinnen und Lehrer an – zu wenige Arbeitskräfte im System. So haben wir keine Grundschulkräfte mehr auf Reserve. Wir brauchen dringend ein Konzept für den Personalbezug und die -ausbildung an Schulen – und das betrifft nicht nur den Job der Lehrerinnen und Lehrer“, sagte Maurer damals.
„Um die Integration der Flüchtlingskinder zu gewährleisten, sind immernoch zu wenig Fachkräfte eingeplant. Psychologische Betreuung, die für traumatisierte Kinder aus Bürgerkriegsländern notwendig ist, solche Aspekte wurden bisher nicht einmal bedacht. Ein Armutszeugnis, denn wieder sind wichtige Monate ins Land gegangen ohne ausreichende aber notwendige Aktionen der Regierung auf diesem Gebiet. Die nicht erledigte Arbeit bleibt letztendlich bei den ohnehin überlasteten Lehrkräften hängen. Die Chance einer geglückten Integration dürfen wir keinesfalls ungenutzt lassen“, so Maurer.

Weiterführende Links:
PM: Piraten fordern Konzept für mehr Personal an Schulen – Ganzheitlich von den Lehrkräften bis zu den Schulpsychologen denken und schnell handeln, https://www.piratenfraktion-saarland.de/2015/10/%E2%80%8Bpiraten-fordern-konzept-fuer-mehr-personal-an-schulen/ (letzter Zugriff: 04.Januar 2016)
PM: Digitalisierung zur Lehrerentlastung nutzen – Piraten erhoffen sich kurzfristige Entlastung https://www.piratenfraktion-saarland.de/2015/10/%E2%80%8Bdigitalisierung-zur-lehrerentlastung-nutzen/ (letzter Zugriff: 04.Januar 2016)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare werden moderiert. Es kann etwas dauern, bis dein Kommentar angezeigt wird.